Löschzug Übung

Am Freitag fand eine Übung des Löschzuges 1 des Landkreises Kulmbach statt.
Angenommen wurde ein Vollbrand einer Maschinenhalle in Seubetenreuth.
Aufgrund der dicht angrenzenden Gebäude wurde eine Widerstandslinie mit mehreren C Rohren und einem Hydroschild aufgebaut, um diese zu schützen. Der Erstangriff erfolgte aus den beiden Tanklöschfahrzeugen, die 2 TSF-W Feuerwehren bauten zur Speisung der Tanker jeweils eine weitere B Leitung von einem Hydranten auf.

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Kräften für die reibungslose und gute Zusammenarbeit.