###7/2022 Einsatz###

13.03.2022 – 13:35 Uhr B4 Brand Scheune Steinbach bei Marktleugast Feuerwehr Wartenfels UG ÖEL Alarmierte Einheiten:

Wartenfels 46/1, Kater Kulmbach 12/1,

Landkreis Kulmbach: Freiwillige Feuerwehr Grafengehaig, Grafengehaig 11/1, Grafengehaig 40/1, Feuerwehr Markt Presseck, Presseck 1/40/1, Feuerwehr Triebenreuth, Triebenreuth 46/1, Feuerwehr Marktleugast, Marktleugast 11/1, Marktleugast 23/1, Marktleugast 42/1, Feuerwehr Steinbach, Steinbach 44/1, Feuerwehr Hohenberg, Hohenberg 46/1, Feuerwehr Marienweiher, Marienweiher 44/1, Feuerwehr Mannsflur, Mannsflur 44/1, Freiwillige Feuerwehr Maierhof e.V., Maierhof 46/1, Feuerwehr Marktschorgast, Marktschorgast 40/1, Kater Kulmbach 13/1, Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach, Stadtsteinach 56/2, Landkreis Bayreuth: Feuerwehr Gefrees, Gefrees 11/1, Gefrees 40/1, Gefrees 30/1, Gefrees 36/1, Feuerwehr Streitau, Streitau 43/1, Landkreis Hof: Feuerwehr Gundlitz, Gundlitz 44/1, Freiwillige Feuerwehr Wüstenselbitz, Wüstenselbitz 41/1, Feuerwehr Schödlas, Schödlas 45/1, Freiwillige Feuerwehr Stammbach, Stammbach 40/1, Stammbach 48/1, Führungskräfte Landkreis Kulmbach, Hof und Bayreuth, Notfallseelsorger, Rettungsdienst, Polizei Oberfranken, THW OV Kulmbach, ILS Bayreuth / Kulmbach

Am gestrigen Nachmittag wurden wir zusammen mit dem Löschzug 1 und der UG ÖEL nach Steinbach zu einem gemeldeten Scheunenbrand alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte ein Schornstein im Bereich des Daches. Durch die erst eintreffenden Feuerwehren konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden, sodass Alarmstop für alle anrückenden Kräfte gegeben werden konnte.