Große Ehre für die Feuerwehr Wartenfels

Am gestrigen Samstag durften wir auf Initiative von Martin Schöffel und Christian Ruppert unseren bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, Landtagsabgeordnete Emmi Zeulner, Bezirkstagspräsident Henry Schramm, unseren Landrat Klaus Peter Söllner und zahlreiche weitere Gäste aus Politik und Rettungswesen zum Blaulichtgespräch im Feuerwehrhaus Wartenfels begrüßen. In seiner Eröffnungsrede machte Bürgermeister Christian Ruppert deutlich, wie wichtig die Feuerwehren im ländlichen Raum für die Sicherheit der Bürger sind. Zudem erklärte er die Herausforderung der ausreichenden Löschwasserversorgung, in Zeiten von immer trockener werdenden Sommern. Innenminister Herrmann ging in seiner sehr interessanten Rede auf den Katastrophenschutz ein und hob lobend den Anbau unseres Feuerwehrhauses hervor. Im Anschluss an seine Rede, stellte er sich den zahlreichen Fragen der Gäste. Unser Dank gilt allen, die diesen Tag möglich gemacht haben! Begleitet wurde der Vormittag vom BR – Bayerischer Rundfunk.