Gerätehäuser

Wartenfels

Gerätehaus Wartenfels

Seit 1963 ist die Feuerwehr in Wartenfels im Gerätehaus am Ortsaugang Richtung Reichenbach stationiert. Nach dem Umbau im Jahr 2003 steht im Obergeschoß ein Schulungsraum für bis zu 40 Personen sowie ein kleines Büro zur Verfügung. Im Erdgeschoß befindet sich die Fahrzeughalle für das TSF –W und die Toilettenanlage sowie der angebaute Werkstatt- und Lagerraum.

 

Ehesberg

Gerätehaus Ehesberg

Seit 1974 ist der TSA und die Ausrüstung der Löschgruppe im Gerätehaus in Ortsmitte unmittelbar neben dem Löschwasserbehälter untergebracht. Im Jahr 1983 wurde der Glockenturm aufgebaut.